Deutschland

Inklusivleistungen

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • Lunchpaket, VinoTours-Piccolo und Jakob Gerhardt Weinservice, Hinreise
  • 2x Übernachtung/Frühstück ****Best Western Wein- und Parkhotel, Nierstein
  • Adventl. Weinprobe mit Abendessen auf dem Gerhardtshof
  • 1x Abendessen Hotelrestaurant „Am Heyl‘schen Garten“
  • Besuch Rüdesheimer Weihnachtsmarkt der Nationen
  • Mittagsimbiss in Rüdesheim
  • Geführter vorweihnachtlicher Rundgang durch Mainz
  • Besuch Mainzer Weihnachtsmarkt mit Mittagsimbiss in den Weinfässern
  • VinoTours Reiseleitung

Beschreibung

1. Tag: Willkommen in Nierstein
Treffen aller Reiseteilnehmer und gemeinsame Fahrt nach Rheinhessen, dem Land der tausend Hügel. Ein Frühschoppen und Frühstücksimbiss werden Ihnen im Bus unterwegs serviert. Am Nachmittag erreichen Sie das Best Western Wein- und Parkhotel in der Riesling-City Nierstein am Rhein. Das mediterrane Ambiente des Hotels, gepaart mit dem Komfort eines stilvollen 4-Sterne Hauses, wird Ihnen für die nächsten Tage ein gemütliches Zuhause bieten. Nach der Zimmer-verteilung und ein wenig Freizeit treffen Sie sich in der Hotellobby. Ein kleiner Spaziergang führt Sie zum nahen Gehardtshof. Unser Jakob Gerhardt-Kellermeister begrüßt Sie mit einem Glas Sekt. Freuen Sie sich auf eine adventliche Weinprobe mit Musik und Abendessen – ein gelungener Auftakt Ihrer Reise.

2. Tag: Vorweihnachtliche Stimmung in Rüdesheim und Nierstein
Genießen Sie Ihr Frühstück im Hotel. Danach starten Sie zu einem Besuch des Rüdesheimer Weihnachtsmarkts der Nationen. Im Herzen von Rüdesheim – am Tor zum Mittelrhein – ist die Welt in der Vorweihnachtszeit zu Gast. Händler, Künstler, Kunsthandwerker mit Waren, Spezialitäten und Geschenken aus fünf Kontinenten sind in der Rüdesheimer Altstadt mit ihren Gassen, Höfen und Plätzen anzutreffen. Diese ganz spezielle internationale Weihnachts-stimmung wird auch Sie begeistern. Nach Ihrem Bummel durch die weihnachtliche Drosselgasse stärken Sie sich bei einem leckeren Mittagsimbiss in Rüdesheim. Anschließend bringt Sie Ihr Reisebus zurück nach Nierstein in Ihr Urlaubshotel, um ein wenig zu entspannen. Das Abendesen nehmen Sie heute im Restaurant „Am Heyl’schen Garten“ des Wein- und Parkhotels als Adventsbuffet ein. Das Restaurant ist für seine exzellente Küche bekannt. Der weitere Abend steht Ihnen zur freien Verfügung. Schlendern Sie zum Beispiel zum Tagesausklang über den naheliegenden festlich erleuchteten, malerischen Niersteiner Adventsmarkt im weihnachtlich geschmückten Stadtpark. Eingehüllt in den köstlichen Duft von Weihnachtsgebäck, Tannennadeln und Glühwein, in Kombination mit der frischen Winterluft, wird Ihnen der kleine aber feine Niersteiner Adventsmarkt gefallen.

3. Tag: Weihnachtszauber in Mainz
Heute heißt es leider schon wieder Abschied nehmen vom Rhein. Bevor es aber zurück in die Heimat geht, erwartet Sie noch ein Mainzer Gästeführer zu einem vorweihnacht-lichen Rundgang durch das „Goldische Meenz“. Was haben Mainz 05 und der römische Feldherr Drusus auf der elf Meter hohen Weihnachtspyramide, die am Eingang zum Mainzer Weihnachtsmarkt steht, zu suchen? Wie sah der Weihnachtsmarkt 1788 aus? Ihr Fremdenführer wird Ihnen diese Fragen gerne beantworten und auch von anderen Mainzer Traditionen und in Vergessenheit geratenen Mundart-gedichten berichten. Nach zirka zwei Stunden endet der gemütliche Rund-gang auf dem Weihnachtsmarkt. Eine Besonderheit, die es in der Adventszeit nur in Mainz gibt, ist der Platz mit 23 großen Weinfässern rund um ein großes Lagerfeuer im Zentrum. Die Fässer sind z. T. beheizt. Es haben 6-8 Personen Platz darin. Hier, in dieser typischen, rheinhessischen Atmo-sphäre, genießen Sie Schwenkbraten und Glühwein. Am Nachmittag geht es, mit dem einen oder anderen Weihnachtsgeschenk im Gepäck und bestens auf das bevorstehende Fest eingestimmt, heimwärts.

Änderungen im Reiseverlauf vorbehalten.

Busreise ab Berlin Ostbahnhof, Berlin ZOB