Rhein in Flammen

Inklusivleistungen

  • VinoTours-Reiseleitung
  • VinoTours-Piccolo
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • JG Weinservice an Bord des Busses
  • Lunchpaket bei der Anreise
  • 2x Übernachtung/Frühstück in einem guten Mittelklasse Hotel
  • Wein-u. Sektprobe mit Musik
  • 1x rustikales Abendessen
  • Stadtführung Mainz
  • Fahrt mit dem Gutenberg-Express
  • Rhein in Flammen inkl. Abendessen (3-Gang)
  • Weinbergsrundfahrt mit „Weck, Worscht und Woi “
  • kleines Weinglas mit Lederumhänger

Beschreibung

1. Tag: Anreise und Weinprobe Ihr VinoTours-Reisebegleiter heißt Sie an Ihrem gebuchten Abfahrtsort herzlich willkommen. Die Anreise verkürzen wir Ihnen mit einem Frühschoppen und einem Lunchpaket an Bord des Busses. Ziel des heutigen Tages: Die Landeshauptstadt Mainz und das größte Weinanbaugebiet Deutschlands - Rheinhessen. Ankunft im Hotel und Check In. Am späten Nachmittag begrüßt Sie unser Kellermeister mit einem Glas Sekt auf dem Gerhardtshof und erzählt Ihnen das Wichtigste über den Weinanbau in Nierstein und die Geschichte der Wein- und Sektkellerei Jakob Gerhardt. Bevor die Weinprobe im Gewölbekeller beginnt, dürfen Sie sich auf ein rustikales Abendessen freuen. Übernachtung im Hotel.


2.Tag: Rhein in Flammen Nach dem Frühstück lernen Sie die Landeshauptstadt Mainz bei einem interessanten Stadtrundgang kennen. Anschießend steigen Sie in die Wägelchen vom Gutenberg-Express ein. Gemütlich fahren Sie durch die Stadt und können sich bequem alles anschauen. Am späten Nachmittag geht es mit dem Bus nach Rüdesheim/Bingen. Am Abend erwartet Sie das Highlight der Reise: „Rhein in Flammen“! Während Ihr Schiff ablegt, nehmen Sie das Abendessen ein. Sobald es dunkel wird, genießen Sie die traumhafte Kulisse der beleuchteten Rheinschiffe und die Feuerwerke. Am späten Abend, Rückfahrt nach Wiesbaden und Übernachtung im Hotel.


3. Tag: ,,Weck, Worscht un Woi“, Heimreise Genießen Sie das Frühstück im Hotel. Danach geht es in die schönen Niersteiner Weinberge. Auf Wägelchen, die von kleinen Traktoren gezogen werden und mit Wein und Mineralwasser bestückt sind, fahren Sie durch die Weinberge. Nicht nur eine Schifffahrt, die ist lustig, auch eine Weinbergsrundfahrt! Nach dem typischen Wingertsessen, nämlich „Weck, Worscht un Woi“, beginnt die Heimreise.