Sinfonie in Grünsandstein und das Venedig Westfalens

Inklusivleistungen

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • Lunchpaket und
  • JG Weinservice, Hinreise
  • VinoTours-Piccolo
  • 2x Übernachtung/Frühstück, ****Quality Hotel Lippstadt
  • 1x Abendessen im Hotelrestaurant als 3-Gang Menü oder Buffet
  • 1x Abendessen in einem Soester Brauhaus
  • 1x Stadtrundgang Lippstadt, ca. 1,5 Std.
  • 1x Kurzführung „Auf der Sperrmauer“, ca. 30 Min.
  • 1x Kurzführung „Drüggelter Kapelle“, ca. 30 Min.
  • 1x Besichtigung der Warsteiner Welt, Multimediavorführung, Erlebnistour mit der Besucherbahn inkl. 1 Warsteiner-Getränk und 1 Portion Sauerländer Kartoffeleintopf
  • 1x Altstadtführung Soest, ca. 1,5 Std.
  • 1x Kombinierte Führung durch Westfälische Salzwelten und Bad Sassendorf, dazwischen kleiner Imbiss im Bistro „Siedehütte“
  • Vino-Tours Reiseleitung

Beschreibung


1. Tag: Das Venedig Westfalens
Damit Sie Ihre Reise von Anfang an entspannt genießen können beginnt Ihre Anreise mit dem beliebten Jakob Gerhardt Weinservice, einem VinoTours-Piccolo und kleinem Lunchpaket. Gegen Mittag erreichen Sie Lippstadt. Die weitläufigen Flussarme der Lippe haben das Leben der Stadt seit über 800 Jahren in wirtschaftlicher, historischer und sportlicher Hinsicht beeinflusst. Bei einem gemütlichen Spaziergang durch die charmante Altstadt erläutert Ihnen ein Stadtführer die eindrucksvollsten Stationen seiner Stadt. Lassen Sie sich von der idyllischen Atmosphäre dieser auch als „Venedig Westfalens“ apostrophierten Stadt verzaubern. Später bringt Sie Ihr Reisebus in das nahe ****Quality Hotel. Es liegt in schöner Lage direkt an der Lippe und nur fünf Gehminuten von der Lippstädter Großen Marienkirche entfernt. Nach der Zimmerverteilung haben Sie etwas Zeit sich auszuruhen, ehe Ihnen im Hotel-Restaurant Ihr Abendessen serviert wird. Erste Übernachtung im Sauerland.

2. Tag: Das Westfälische Meer & die Warsteiner Welt
Nach dem Frühstück steht heute ein Ausflug zum Möhnesee auf Ihrem Programm. Zunächst geht es zur imposanten Sperrmauer. Bei einer Kurzführung erfahren Sie viel Wissenswertes über die Talsperre, die vor über 90 Jahren als revolutionäre Ingenieurleistung gefeiert wurde und auch heute noch jeden Besucher beeindruckt. Zum Erkunden des Westfälischen Meers, wie der Möhnesee auch genannt wird, gehört unbedingt die Führung „Drüggelter Kapelle“. Lassen Sie sich über die Geschichte, Geheimnisse und Rätsel dieses sagenumwobenen Rundbaus aus dem 13. Jahrhundert informieren. Vom Möhnesee ist es nicht weit nach Warstein. Dort in dem Besucherkino werden Sie von einem Vertreter der Warsteiner Brauerei begrüßt. Im Rotarium - einem Multimedia-Theater tauchen Sie dann ein in die Welt des Bierbrauens. Dabei sind Sie mittendrin im Geschehen, denn die Zuschauer werden hier von Szene zu Szene bewegt. Anschließend geht es mit der Besucherbahn auf Erlebnistour zur angrenzenden Brauerei, wo Sie Schritt für Schritt erfahren, wie das Warsteiner Bier entsteht. Enden wird Ihre Tour mit einem frischen Warsteiner Getränk und einem deftigen Sauerländer Eintopf. Gut gestärkt erreichen Sie am Nachmittag die alte Hansestadt Soest. Bei einer Altstadtführung erleben Sie die Sinfonie in Grünsandstein. Bevor Sie Ihr Reisebus zurück zum Hotel in Lippstadt bringt, erwartet Sie in einem Soester Brauhaus ein leckeres Abendessen. Zweite Übernachtung im Sauerland.

3. Tag: Westfälische Salzwelten & Bad Sassendorfer Salzspuren
Ihr heutiger Tag beginnt wieder mit dem reichhaltigen Frühstückbuffet. Danach werden die Koffer verladen und Ihr Reisebus bringt Sie nach Bad Sassendorf zu den Westfälischen Salzwelten. Bei der Führung durch die Ausstellung werden Sie mit auf eine Reise in die Tiefen der Erde, durch unterirdische Gewölbe voller Kristalle bis in die Geschichte der Salzgewinnung aus Sole mitgenommen. Auch im Ort selbst gilt es „Salzspuren“ zu entdecken. Im Bistro „Siedehütte“ nehmen Sie einen kleinen Imbiss ein, ehe es zurück in die Heimat geht. Kommen Sie am Abend gut nach Hause.

Programmänderungen vorbehalten!

VinoTours und Ihre Reisebegleiterin Frau Irene Schreiner wünschen Ihnen ein kurzweiliges und geselliges Wochenende.