Nordfriesland

Inklusivleistungen

  • Ihr VinoTours-Leistungspaket :
  • VinoTours Reiseleitung
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • Lunchpaket
  • VinoTours Weinservice
  • Grachtenrundfahrt in Friedrichstadt
  • 2x Übernachtung/HP in Dagebüll
  • Fährüberfahrt Insel Föhr
  • Inselrundfahrt Föhr
  • 1x Mittagessen
  • Eintritt & Führung Seehundstation
  • Friedrichskoog
  • 1x Mittagssnack

Beschreibung

1.Tag: Anreise nach Dagebuell & Friedrichstadt
Ihre VinoTours-Reisebegleiter, Herr & Frau Wagener sowie Frau Fricke heißen Sie an Ihrem Abfahrtsort herzlich willkommen. Sie starten Ihre Reise in einem komfortablen Reisebus in Richtung Norden. Mit einem leckeren Lunchpaket und Weinservice an Bord verläuft die Anreise sehr kurzweilig. Die Fahrt wird durch einen Stopp in der malerischen Stadt Friedrichstadt unterbrochen. Sie starten mit dem ersten Highlight Ihrer Reise, einer Grachtenrundfahrt. Sie fahren durch die Grachten der Holländersiedlung, auch „Venedig des Nordens“ genannt, mit sachkundigen und humorvollen Erläuterungen zur Stadtgeschichte, den Sehenswürdigkeiten und der Treene-Landschaft. Die ehemals von Holländern angelegten Grachten bilden einen kunstvollen Rahmen, in den die liebenswerte Kleinstadt hinein gebaut wurde. Nachdem Sie hier tolle Eindrücke gewonnen haben, bleibt Ihnen noch etwas Zeit um die Stadt auf eigene Faust zu erkunden. Bevor Sie zu Ihrem Ferienort nach Dagebüll, auch genannt, das Fenster zur Nordsee aufbrechen. Ihr 3*Hotel verfügt über einen Wellness & Spa Bereich und liegt in unmittelbarer Nähe zum Deich. In dem gemütlichen Hotelrestaurant, wird Ihnen Ihr 3-Gang Abendessen serviert.

2.Tag: Ausflug Insel Föhr
Sicherlich haben Sie, auch dank der reinen und gesunden Salzluft, gut geschlafen. Im Anschluss an das Frühstück starten Sie von Dagebüll mit der Fähre zu Ihrem Tagesausflug zur Insel Föhr, die geschützt hinter den beiden Inseln Amrun und Sylt liegt. Genießen Sie die Überfahrt; der würzige Wind pustet den Alltag fort. In der Inselhauptstadt Wyk beginnt Ihre Bus-Inselrundfahrt durch diese einzigartige Landschaft im Natur-park Wattenmeer. Sie werden feststellen, die 11 Inseldörfer muten dänisch an. Urgemütlich ducken sich die Reetdachhäuser, wie in Hans-Christian Andersens Märchenbuch. Nach der geführten Rundfahrt wird sich erst einmal bei einem gemeinsamen Mittagessen gestärkt. Im Anschluss bleibt Ihnen noch genügend freie Zeit, um die schöne Inselhauptstadt Wyk nach Ihren eigenen Vorstellungen zu erkunden und einen Grog, Pharisäer oder eine Tasse Tee zu trinken. Vergessen Sie Ihren Fotoapparat nicht, denn hier finden Sie wunderschöne Fotomotive. Am späten Nachmittag führt Sie Ihre zweite kleine, fast einstündige Schiffsreise zurück nach Dagebüll. Im Hotel angekommen nehmen Sie Ihr Abendessen im Restaurant ein. Lassen Sie den Abend gemeinsam ausklingen.

3.Tag: Besuch Seehundstation und Heimreise Leider geht Ihre Kurzreise heute schon zu Ende, es heißt Abschied nehmen vom Wattenmeer. Doch ehe Sie den Weg nach Hause antreten, besuchen Sie die bekanntesten Tiere dieses Meeresabschnittes in der Seehundstation Friedrichskoog. In der deutschlandweit einzigartigen Gemeinschaftshaltung können Sie die zwei heimischen Robbenarten, Seehund und Kegelrobbe an Land sowie im und unter Wasser beobachten. Die Seehundstation ist Ihnen vielleicht noch aus der Fernsehserie „Hallo Robbie“ bekannt, die teils in der Station gedreht wurde. Unwiderruflich nach einer kleinen Stärkung geht es dann mit vielen neu gewonnenen Eindrücken zurück in die Heimat. VinoTours wünscht Ihnen eine wunderschöne Zeit in Nordfriesland. Programmänderung vorbehalten!