Kroatien

Inklusivleistungen

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 2 x Lunchpaket, 1 x VT-Piccolo und JG Weinservice, Hinreise
  • 2x Übernachtung/Halbpension im ***Hotel/Gasthof Hauslwirt in Golling od. gleichwertig (An- und Abreise)
  • 1x Übernachtung/Halbpension im ***Hotel Jezero in Plitvice
  • 2x Übernachtung/Halbpension im ***Hotel Istra in Opatija (oder gleichwertig)
  • 2x Übernachtung/Halbpension im ***Hotel Plavi in Poreč (oder gleichwertig)
  • VinoTours Reiseleitung ab/bis Ihrem Abfahrtsort
  • Örtl. dt. sprachige Reiseleitung vom 3. - 5. Tag
  • Führung NP Plitvice inkl. Eintritt, Schifffahrt u. Fahrt mit Elektrozug
  • Inselrundfahrt Krk
  • Stadtführung Stadt-Krk
  • Besichtigung Insel Kosljun inkl. Schifffahrt
  • Eintritt Franziskanerkloster
  • Besichtigung in Vrbnik
  • Weinprobe inkl. Imbiss in Vrbnik
  • Stadtbesichtigung Poreč inkl. Eintritt Euphrasiusbasilika
  • Besichtigung Rohschinkenmanufaktur inkl. Verkostung
  • Besuch der Olivenmühle inkl. Verkostung
  • Stadtbesichtigung in Groznjan
  • Besuch eines Winzers inkl. Weinverkostung

Beschreibung

1. Tag:
Anreise zur Zwischenübernachtung Ihr VinoTours Reiseleiter nimmt Sie an Ihrem Abfahrtsort freundlich in Empfang. Mit dem komfortablen Reisebus geht es in Richtung Süden, in das Salzburger Land, zur Zwischenübernachtung in einem guten Mittelklassehotel. Für das leibliche Wohl während der Fahrt ist traditionell mit einem Lunchpaket und einem Gläschen Jakob Gerhardt Wein gesorgt. Das Abendessen wird Ihnen in Ihrem Hotelrestaurant serviert.

2. Tag:
Die Vorfreude steigt - Weiterfahrt nach Kroatien Nach einem leckeren Frühstück geht es heute für Sie nach Kroatien. Am Mittag erreichen Sie die Plitvicer Seen. Eine fast unwirklich schöne Seenlandschaft, die nicht zuletzt dadurch, dass sie als Drehort für die Karl May Filme von „Winnetou und Old Shatterhand“ diente, wohl eine der bekanntesten Sehenswürdigkeiten des Landes ist. Sie haben Zeit, die Gegend zu erkunden. Lassen Sie sich von dieser wunderschönen Landschaft verzaubern und genießen Sie Ihren ersten Tag in diesem tollen Urlaubsland. Am Abend erwartet Sie ein Abendessen in Ihrem Hotel, welches inmitten dieser traumhaften Seenlandschaft liegt.

3. Tag:
Plitvicer Seen und Opatije Nach dem Frühstück, startet der Tag mit einer Führung durch den Nationalpark Plitvice. Ein ortskundiger Fremdenführer zeigt Ihnen die schönsten Ecken des größten Nationalpark Kroatiens und des ältesten Nationalparks Europas. Die Plitvicer Seen liegen in dem Karstgebiet Mittelkroatiens und wurden 1979 als eines der ersten Naturdenkmäler weltweit in das UNESCO-Weltnaturerbe aufgenommen. Gegen Nachmittag geht es weiter an die Riviera Opatije in das gleichnamige Küstenstädtchen. Opatije ist als Seebad bekannt und liegt in der Kvaner Bucht auf der Halbinsel Istrien. Der frühe Abend steht Ihnen zur freien Verfügung. Sie haben Zeit, Ihr Zimmer zu beziehen und/oder die Gegend etwas zu erkunden bevor Abend Sie ein köstliches Abendessen im Hotel erwartet.

4. Tag:
Insel Krk und Vrbnik Nach der Stärkung am reichhaltigen Frühstücksbuffet führt Sie Ihre Reise heute auf die Insel Krk. Hier erfahren Sie bei einer Stadtführung durch Krk-Stadt alles Wissenswerte über die Insel, ihre Stadt und die Bevölkerung. Anschließend geht es mit dem Schiff auf die kleine Insel Kosljun. Auf der Insel gibt es nur ein Gebäude – ein Franziskanerkloster. Sie haben die Möglichkeit, die Insel und Klosteranlage zu besichtigen bevor es mit dem Schiff weiter nach Vrbnik geht, einem kleinen Örtchen welches im Osten der Insel Krk liegt. Hoch oben thront es auf einem Felsen, welcher steil ins Meer abfällt. Lassen Sie sich von diesem besonderen Ort verzaubern und bei einer Weinprobe mit kleinen regionalen Leckereien kulinarisch verköstigen! Gegen Abend Rückfahrt und Abendessen im Hotel.

5. Tag:
Porec Nach dem Frühstück lernen Sie heute Porec kennen. Ein örtlicher Fremdenführer wird Ihnen die Sehenswürdigkeiten der Stadt zeigen und Sie zur Erforschung des Altstadtkerns mitnehmen. Er wird für Sie historische Ereignisse herbeizaubern, von prominenten Personen Porečs erzählen, die durch ihre Tätigkeit eine unauslöschbare Spur in der Geschichte Porečs hinterlassen haben. Die Außen- und Innenbesichtigung der Euphrasiusbasilika, eines der wichtigsten Zeugnisse spätantiker und frühbyzantinischer Kunst im gesamten Adriaraum, gehört selbstverständlich auch dazu. Anschließend steht der Besuch einer Familienmanufaktur für die Herstellung von traditionellem istrischem Rohschinken auf dem Programm. Im urigen Ambiente des Kellers können Sie diesen verkosten. Zurück im Hotel können Sie die Annehmlichkeiten Ihres Feriendomizils genießen, ehe Sie gemeinsam mit Ihren Mitreisenden das Abendessen einnehmen.

6. Tag:
Öle und Weine Auch Ihr 6. Reisetag, Istrien sowohl von seiner kulturellen wie kulinarischen Seite kennenzulernen. So erforschen Sie heute Istrien abseits der touristischen Wege und erleben zunächst eine Verkostung in einer Olivenmühle, aus der die meisten ausgezeichneten Olivenöle Istriens hervorgehen. Groznjan ist eine mittelalterlich befestigte Ortschaft, die heute als Künstlerstadt bekannt ist. Hier haben Sie Zeit, das schöne Örtchen auf eigene Faust zu erkunden bevor Sie zum Abschluss dieses schönen Reisetages eine Weinkellerführung unternehmen, selbstverständlich mit Verkostung der hervorragenden Landesweine. Ihr Abendessen nehmen Sie erneut in Ihrem Hotel in Poreč ein. Vierte Übernachtung in Istrien.

7. Tag:
Die Rückreise - Erste Etappe Ihre wunderschönen Tage in Kroatien gehen zu Ende, und es heißt Abschied nehmen. Mit vielen kostbaren Erinnerungen bringt Sie Ihr Reisebus zur Zwischenübernachtung erneut ins schöne Salzburger Land.

8. Tag:
Der Abschied - Heimreise Nach dem Frühstück werden Ihre Koffer wieder im Reisebus verladen, und Ihr komfortabler Reisebus bringt Sie zurück zu Ihren Abfahrtsorten.

Preis- u. Programmänderungen vorbehalten.


Abfahrtsorte:
Burg Stargard, Neubrandenburg, Pasewalk, Neustrelitz