Deutschland

Inklusivleistungen

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • Lunchpaket und JG Weinservice, Hinreise
  • VinoTours-Piccolo
  • 2x Übernachtung/Frühstück ****Hotel Goldener Hirsch
  • 1x Abendessen als Thüringer Buffet
  • 1x Abendessen, Gänsemenü
  • Führung Viba Nougat Welt
  • Nougattörtchen und Kaffee in der Viba Cafe Lounge
  • Führung Farbglashütte inkl. Thüringer Rostbratwurst
  • Eintritt Florales zur Weihnachtszeit, Erfurt
  • Besuch Weihnachtsmarkt Coburg
  • Besuch Weihnachtsmarkt Erfurt
  • 1x Coburger Bratwurst
  • 1x Regionaltypisches Mittagessen auf der Rückfahrt
  • VinoTours Reiseleitung

Beschreibung

1. Tag: Die Erlebnis-Confiserie
Ihre Reisebegleiterin Frau Martina Lind heißt Sie morgens am 07.12.2018 an Ihrem Abfahrtsort zur VinoTours-Adventsreise nach Franken und Thüringen herzlich willkommen. Mit Weinservice und Lunchpaket im Bus vergeht die Fahrt im Flug. Für den frühen Nachmittag ist für Sie eine Führung unter dem Motto. „Wer hat die Nougatstange erfunden?“ in der Erlebnis-Confiserie/Viba Nougatwelt in Schmalkalden gebucht. Anschließend geht es in die Cafe-Lounge zu Nougat-törtchen und Kaffee. Nun ist es nicht mehr weit bis nach Suhl zu Ihrem Urlaubshotel, dem Hotel und Gasthof Goldener Hirsch. Herzliche Gastlichkeit und Thüringer Küche im historischen Ambiente erwarten Sie. Suhl ist eine fränkisch geprägte Stadt im Freistaat Thüringen und liegt am Südhang des Thüringer Waldes. Nach dem Check-In bleibt Ihnen etwas Zeit, sich in Ihrem Zimmer einzurichten, ehe Sie mit Ihren Mitreisenden das Abendessen in Form eines Thüringer Buffets ein-nehmen. Erste Übernachtung in Suhl.

2. Tag: Dem Glas auf der Spur und Coburger Weihnachtsmarkt
Starten Sie gut in den neuen Tag und stärken Sie sich am reichhaltigen Frühstücksbuffet Ihres Hotels. Ihr Reisebus bringt Sie danach zur Farbglashütte in Lauscha, die zur Weihnachtszeit im Lichterglanz erstrahlt. In der ELIAS Glashütte werden Sie begrüßt und Ihre spannende Führung „Dem Glas auf der Spur“ beginnt zunächst mit einem kleinen Film. Dann geht’s zu den Glasmachern am Ofen vorbei zu den Kunstbläsern und der Werkstatt. In der Hütten-Galerie gibt es eine geräucherte Thüringer Bratwurst für Sie, heiß aus dem Ofen mit Zwiebelsenf und dunklen Hüttenbrötchen. Sie sitzen direkt in der Farbglashütte mit Blick auf die Glasmacher – ein einmaliges Erlebnis. In der Weihnachtszeit verwandelt sich der romantische Coburger Marktplatz, eingebettet zwischen historischem Rathaus und der alten herzoglichen Kanzlei, in eine kleine Weihnachtsstadt. Erliegen auch Sie dem Zauber und märchenhaftem Flair dieser Kulisse. Coburg liegt in der Mitte Deutschlands und im Herzen Europas. Genießen Sie Ihre Zeit in der ehemaligen Residenzstadt. Zum Abendessen geht es zurück in Ihr Hotel. Heute Abend wird Ihnen ein Gänsemenü serviert. Nach dem Gaumenschmaus folgt ein Ohren-schmaus in Form musikalischer Unterhaltung. VinoTours wünscht Ihnen einen geselligen Abend. Zweite Übernachtung in Suhl.

3. Tag: Florales zur Festzeit
Ihr Nachhauseweg führt Sie über Erfurt. Mit einer perfekten „Floralen Schau“ entführt der Egapark, gleich neben dem Weihnachtsmarkt, in die unverwechselbare Atmosphäre der mittelalterlichen Felsenkellergewölbe im Domberg und lässt bei Kerzenschein den weihnachtlichen Gedanken besinnlich spürbar werden. Die phantasievollen und farbenreichen Arrangements bieten so manche Anregung für die heimische Weihnachtsstube. Nach der Besichtigung bleibt Ihnen noch Zeit für einen Bummel über den Erfurter Weihnachtsmarkt. Auf dem Nachhauseweg kehren Sie zu einem leckeren Abschiedsessen in einem schönen Landgasthof ein.

Programmänderungen vorbehalten!

Busreise ab  Saarbrücken