Dänemark

Inklusivleistungen

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • Lunchpaket und JG Weinservice, Hinreise
  • VinoTours Piccolo
  • 4x Übernachtung/HP Hotel Balka Söbad, Nexö
  • Fährüberfahrt Sassnitz - Rönne
  • Fährüberfahrt Rönne - Sassnitz
  • 1x örtl. RSL (8 Std.)
  • 1x örtl. RSL (6 Std.)
  • Eintritt Kraemmerhuset
  • Heringsessen „Sonne über Gudhjem“
  • Eintritt Rundkirche Österlars
  • Besichtigung Burgruine Hammershus
  • VinoTours Reiseleitung

Beschreibung

1. Tag:

Seereise über die Ostsee Am Morgen des 27. Mai 2018 treffen Sie sich mit den Reiseteilnehmern zur VinoTours-Reise auf die dänische Insel Bornholm. Der direkteste Weg aus Deutschland auf die Insel führt über die Fähr-verbindung von Sassnitz/Mukran auf Rügen zu Bornholms Inselhauptstadt Rönne. Die Überfahrt dauert 3:20 Stunden und ist an sich schon ein erstes Urlaubserlebnis. Genießen Sie einfach den Blick über das weite Meer und entspannen Sie sich an Deck. Von Rönne fahren Sie einmal quer über die Insel an die Westküste nach Nexö zu Ihrem Urlaubsdomizil für die nächsten Tage. Das Strandhotel Balka Søbad ist ein in naturschöner Umgebung zwischen Kiefern gelegenes Badehotel, direkt an einem der schönsten Strände Bornholms. Nach dem Check-In wird Ihnen Ihr erstes Abendessen im Hotelrestaurant serviert.

2. Tag:

Bornholm – Insel der Räuchereien Bornholms malerische Landschaften und Orte lernen Sie heute bei einer ganztägigen Inselrundfahrt in den nördlichen Teil der Insel kennen. Ihr örtlicher Gästebegleiter führt Sie zunächst zu dem schönen Blumen-garten bei Kraemmerhuset. Weiter geht es in die einzigartige Schären-stadt Gudhjem mit ihren roten Ziegeldächern. Hier probieren Sie in einer landestypischen Räucherei eine Bornholmer Spezialität: „Die Sonne über Gudhjem“. Das ist ein geräucherter Hering serviert mit Schwarzbrot, Zwiebeln und Eigelb. Nach dieser leckeren Stärkung steht als nächster Halt die große Burgruine Hammershus auf Ihrem Programm. Es ist heute einer der größten zusammenhängenden Burgruinen-Komplexe Nordeuropas. Die Steilküste mit der 40 m hoch aufragenden Klippe „Jons Kapel“ bewundern Sie anschließend. Ihr Reisebus bringt Sie später zum Abendessen zurück ins Hotel. 2. Übernachtung auf Bornholm.

3. Tag:

Rundkirchen – Bornholms Wahrzeichen Heute wird die Erkundung Bornholms mit Ihrem örtlichen Gästebegleiter fortgesetzt. Sie haben die Möglichkeit in den 100 m tiefen Steinbruch der Insel hineinzuschauen. Hier wird 1.700 Mio Jahre alter schwarzer Rönne-Granit abgebrochen. Ihr Gästebegleiter führt Sie danach durch die Inselhauptstadt und zeigt Ihnen alle sehenswerten Ecken. Charakter-istisch für Bornholm sind die mittelalterlichen Rundkirchen, wie die Österlars Kirche. Deswegen ist es ein absolutes Muss, diese Kirche zu besichtigen. Ein Aufenthalt in Svaneke, der kleinsten Handelsstadt Dänemarks, gehört ebenfalls zu Ihrer Tour. Svaneke ist die schönste und best erhaltene alte Stadt Bornholms. Im Jahr 2013 wurde sie zur schönsten Kleinstadt Dänemarks gekürt. Der Süden der Insel ist auch für den Strand von Dueodde bekannt. Der lange, weiße Strand wird von Dünen und Kieferwäldern gesäumt, und sein Sand hier ist so fein, dass er früher für Sanduhren verwendet wurde. Rückfahrt zum Abendessen in Ihrem Urlaubsdomizil. 3. Übernachtung in Bornholm

4. Tag:

Rönne – Bornholms kleine Hauptstadt Nach dem Frühstück bringt Sie Ihr Reisebus nochmals in die gemütliche Inselhauptstadt Rönne. Erschließen Sie sich dieses städtische Kleinod ganz nach Ihren eigenen Vorstellungen. Nachmittags haben Sie nochmals genügend Freizeit, die Hotelgartenanlage mit Pool Ihres Hotels Balka Strand zu genießen. Auch liegt einer der besten Badestrände Bornholms nur ca. 200 m vom Hotel entfernt. Beim gemeinsamen Abendessen mit Ihren Mitreisenden lassen Sie die Eindrücke der letzten Tage Revue passieren. 4. Übernachtung in Bornholm.

5. Tag:

„Farvel Danmark“ Nach diesen erholsamen Ostseetagen auf der Insel Bornholm heißt es leider schon wieder Abschied nehmen. Die Fähre bringt Sie zurück nach Sassnitz. Kommen Sie gut zu Hause an und bis bald bei Ihrer nächsten VinoTours-Reise.


Programmänderungen vorbehalten!