Ankaran - Slowenien

Inklusivleistungen

  • Ihr VinoTours-Leistungspaket:
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 2 x Lunchpaket, 1 x VT-Piccolo und
  • JG Weinservice, Hinreise
  • 1x Übernachtung/Halbpension im
  • ***Hotel Schwaighofen in Eugendorf
  • od. gleichwertig (Anreise)
  • 5x Übernachtung/Halbpension im
  • ****Adria Ankaran Hotel & Resort
  • Begrüßungsgetränk im Hotel
  • Eintritt ins Hallenbad und Fitnessstudio
  • örtliche Reiseleitung an 3 Tagen
  • Schifffahrt von Koper bis Izola
  • Picknick auf dem Schiff
  • Stadtbesichtigung in Koper
  • Stadtbesichtigung in Triest
  • Besichtigung Schloss Miramar
  • Ausflug Trüffelsuche
  • „Showcooking“ mit Mittagessen
  • Besuch der Olivenöl Degustation in Seča
  • Stadtbesichtigung in Piran
  • Gala- Abschiedsessen mit Musik
  • 1x Übernachtung/Halbpension im
  • ***Hotel Sauerlacher Post in Sauerlach od. gleichwertig (Abreise)
  • VinoTours Reiseleitung

Beschreibung

1. Tag: Zwischenübernachtung
Ihr VinoTours Reisebegleiter heißt Sie an Ihrem gebuchten Abfahrtsort herzlich willkommen. Lehnen Sie sich zurück, genießen Sie die vorbeiziehende Landschaft und lassen Sie sich mit einem guten Gläschen Jakob Gerhardt Wein und einem leckeren Lunchpaket verwöhnen. Am Nachmittag erreichen Sie Ihr Hotel in Eugendorf. Genießen Sie hier, die herrliche Landschaft des Salzburger Landes. Das Abendessen wird Ihnen in Ihrem Hotelrestaurant serviert.


2. Tag: Ankunft Hotel Adria Ankaran
Heute ist Ihre Fahrtstrecke nicht mehr so lange. Während der Fahrt zum Hotel & Resort „Adria Ankaran“, welches in unmittelbarer Nähe des Meeres liegt, gewinnen Sie erste Eindrücke der grünen Oase. Nach dem Check In, wird Ihnen ein Willkommensgetränk und das Abendessen im anliegenden Hotel Convent serviert.

3. Tag: Panoramafahrt mit Picknick
Frisch gestärkt vom Frühstück, treffen Sie sich heute an der Schiffsanlegestelle direkt am Hotelstrand und genießen eine herrliche Panoramafahrt nach Koper. Dort angekommen, erklärt Ihnen ein örtlicher Gästeführer Wissenswertes über die charmante Hafenstadt. Entdecken Sie die wunderschönen und alten gepflasterten Gassen mit ihren zahlreichen Einflüssen der venezianischen Architektur. Nach dem Sie die dynamische Stadt besichtigt haben, geht es zurück an Bord. Sie verlassen die Bucht von Koper und nehmen Kurs auf Izola. Ein absolutes Highlight dieser Fahrt, ist das Picknick auf dem Schiff. Hier wird mit gegrilltem Fisch, Fleisch, Brot und einem Gläschen Wein, für Ihr leibliches Wohl bestens gesorgt – perfekt, um das Erlebte Revue passieren zu lassen! Am Nachmittag geht es zurück nach Ankaran. Ihr Abendessen nehmen Sie im Hotel Convent ein. Zweite Übernachtung.

4. Tag: „Auf zur Trüffelsuche ins Hinterland!“
Nach dem Sie sich am Frühstücksbuffet bedient haben, geht Ihre Reise heute ins Hinterland zur Trüffelsuche. Anschließend erleben Sie „Showcooking“ hautnah. Sehen Sie selbst, wie Trüffel mit Fužinudeln vorbereitet werden. Frisch gestärkt vom Mittagessen, geht die Fahrt weiter an den Salinen von Sečovlje vorbei in einen Olivenhain zur Olivenöl Degustation. Das Öl der slowenischen Ölbäume ist fruchtig, zart bitter und eignet sich ideal für Salate, Pasta und Marinaden. In Piran wartet eine interessante Stadtbesichtigung auf Sie. Piran, eines der bekanntesten Touristenzentren Sloweniens, besticht durch seine malerische Lage und eine wunderschöne Altstadt mit venezianischer Architektur. Das Rathaus aus dem 19. Jahrhundert besitzt einen Steinlöwen, ein Symbol der ehemaligen Republik Venedig. In der nahe gelegenen Sankt-Georgs-Kathedrale finden sich Gemälde aus dem 17. Jahrhundert und Marmoraltäre. Am späten Nachmittag fahren Sie zurück in Ihr gebuchtes Hotel. Abendessen und Übernachtung.


5. Tag: Stadtbesichtigung Triest und Schloss Miramar
Nach einem ausgiebigen Frühstück, fahren Sie zur Stadtbesichtigung nach Triest. Ein örtlicher Fremdenführer wird Ihnen die wertvollste Sehenswürdigkeit – das Schloss Miramar enthüllen. Nutzen Sie die anschließende freie Zeit zum Mittagessen oder erforschen den Schlosspark von Maximilian dem Habsburger. Ein Teil des Parks wurde als italienischer Garten mit geometrischen Formen angelegt, der andere Teil als englischer Park. Natur und Kunst gehen hier eine harmonische Verbindung ein. Das Abendessen ist auch heute wieder im Hotelrestaurant für Sie gerichtet. Vierte Übernachtung im Hotel & Resort Adria Ankaran.

6. Tag: Ankaran auf eigene Faust entdecken
Gut gestärkt vom Frühstück, kann der Tag beginnen. Direkt am Hotelstrand, im Schatten der Kiefer und Olivenbäume, versteckt sich eine echte Schatzkammer an unvergesslichen Erlebnissen. Suchen Sie sich Ihre heutige bevorzugte Aktivität aus. Unternehmen Sie eine Wanderung, einen Spaziergang am Strand, eine Fahrradtour, treffen Sie sich mit Mitreisenden zu einer Partie Tennis oder Minigolf. Auch Bowling im Adria-Bowling-Center ist möglich. Am Abend wird Ihnen ein Gala- Abschiedsessen mit Musik in der Klosterkapelle des Convents serviert. Genießen Sie die slowenischen Spezialitäten und lassen den Abend gemütlich ausklingen.

7. Tag: Auf Wiedersehen Ankaran! Nach dem Frühstück, heißt es Abschiednehmen von einem wunderschönen Land und seiner beeindruckenden Naturlandschaft. Mit neu gewonnenen Urlaubseindrücken reisen Sie zur Zwischenübernachtung nach Sauerlach. Hier genießen Sie gemeinsam mit Ihren Mitreisenden das Abendessen. Übernachtung im Hotel.

8. Tag: Heimreise Beim gemeinsamen Frühstück können Sie sich für die bevorstehende Heimreise stärken, denn heute heißt es wieder Abschiednehmen von einem wunderschönen Land. Ihr komfortabler Reisebus bringt Sie in die Heimat.

Programmänderungen vorbehalten!


Bildmaterial: Hotel & Resort Adria Ankaran