Deutschland - Lüneburg

Inklusivleistungen

  • VinoTours-Reiseleitung
  • VinoTours-Piccolo
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • Weinservice während der Reise
  • Frühstück bei der Anreise
  • Eintritt und Besuch Weihnachtsmarkt Gut Basthorst
  • 2 Ü/HP im ***Hotel „Lauenburger Mühle“ (davon 1 x Gänsebratenessen)
  • Eintritt + Führung Orchideengarten
  • Orgelführung St. Johannes Kirche
  • Besuch Weihnachtsmarkt 1 & 2 in Lüneburg
  • Eintritt Miniaturwelten in Hamburg

Beschreibung

1. Tag: Anreise & Gut Basthorst Ihre VinoTours-Gästebegleiter Herr und Frau Lobbes begrüßen Sie herzlich an Ihrem Abfahrtsort. Ein deftiges Lunchpaket, ein Piccolo Gerhardts Sekt und ein Gläschen Wein verkürzen Ihnen die Anreise. Zuerst in Richtung Hamburg zum Gut Basthorst im Kreis Herzogtum Lauenburg. Dort besuchen wir den einzigartigen Weihnachtsmarkt im Gutshaus und auf dem Hof. Liebevoll hergestellte Produkte handwerklicher Meisterkunst aus den Bereichen Holzverarbeitung, Schmiedekunst, Schmuck und Leder, Puppenherstellung, Glaskunst und Bleiverglasung, Korbflechterei, Kunstmalerei, Trachten und ländlicher Mode sowie Floristik und Antikem werden ebenso angeboten wie zahlreiche ausgefalle kulinarische Spezialitäten. Lassen Sie sich vom Duft der frischen Maronen, von leckerem Apfel- und Honigpunsch oder knusprigem Prager Schinken verführen oder probieren Sie köstliche Wildspezialitäten. Der prächtige Rittersitz aus dem 13. Jahrhundert ist eines der ältesten und größten Güter im Herzogtum Lauenburg und bis heute in direkter Erbfolge im Besitz der Familie Ruffin und Ihnen vielleicht bekannt als früheres Zuhause der bekannten griechischen Sängerin Vicky Leandros. Nach einem ausgiebigen Rundgang über den Gutshof und durch die Gelasse geht die Fahrt weiter ins Hotel „Lauenburger Mühle“ nach Lauenburg. Bis zum Abendbrot haben Sie Gelegenheit, die historische pittoresque Altstadt an der Elbe zu Fuß zu erkunden.
2. Tag: Lüneburg Nach dem Frühstück bringt uns der Bus zum Orchideengarten in Dahlenburg. Bei einer Führung werden Ihnen zahlreiche der ca. 30.000 Varianten der ‚Königin der Blumen’ vorgestellt. Anschließend fahren wir nach Lüneburg und spazieren zum großen Weihnachtsmarkt. Dort können Sie sich an einer der lukullischen Marktstände nach eigenem Gusto stärken. Ganz gemütlich schlendern wir dann zur St. Johannes Kirche, der ältesten Kirche von Lüneburg aus dem 14. Jahrhundert. Hier erwartet Sie bereits der Organist, der bei einer kurzweiligen Orgel-Führung viel Wissenswerte über die große Chor-Orgel, die kompakte Truhenorgel und die Bach-Böhm-Orgel aus dem Jahre 1551 erzählen kann und anschließend seine musikalischen Fertigkeiten darbietet. Die Akustik in der fünfschiffigen Hallenkirche ist besonders beeindruckend. Gleich hinter der Kirche finden Sie einen zweiten Lüneburger Weihnachtsmarkt. Genießen Sie die funkelnde Atmosphäre in der mittelalterlichen Altstadt mit ihren romantischen Lichtdekorationen. Am Abend wird Ihnen im Hotel ein köstliches weihnachtliches Gänsebratengericht serviert.
3. Tag: Hamburg, Wunderland und Heimreise Nach dem Frühstück fährt Sie der Reisebus zum Miniatur Wunderland, der größten Modelleisenbahnanlage der Welt. Sie befindet sich in Hamburgs Speicherstadt. Beeindruckende Zahlen und Fakten lassen die Neugier auf dieses wahre Wunderland noch größer werden. Wandern Sie durch detailgetreue und überaus sorgfältig dargestellte Landschaften. Entdecken Sie Österreich, Knuffingen, den Knuffinger Airport, Mitteldeutschland, Hamburg, Amerika, Skandinavien, die Schweiz und Italien. In ‚Amerika’ finden Sie u. a. den Gran Canyon, Las Vegas und Cape Canaveral. In der ‚Schweiz’ bestechen 5-6 Meter hohe Gipfel, die durch einen 100 qm großen Deckendurchbruch ragen. Auf dem ‚Flughafen’ werden bis zu 45 Flugzeuge und 90 Fahrzeuge mit Hilfe kleiner Satelliten und anderer Hilfsmittel gesteuert. Hier könnte man Tage verbringen! Am Nachmittag beginnt die Fahrt zurück in die Heimat. Wir wünschen Ihnen eine gute Heimreise mit vielen schönen Eindrücken und eine angenehme Vorweihnachtszeit!

Programmänderungen vorbehalten!