Märchenhafte Insel Fünen für Genießer

Inklusivleistungen

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • Lunchpaket und JG Weinservice, Hinreise
  • VinoTours Piccolo
  • 4x Übernachtung mit HP im Hotel Milling Hotel Park, Middelfart
  • Halbpension als 3-Gang-Abendessen oder Buffet
  • 1x 4 Std. Stadtführung Odense/Umgebung
  • 1x Eintritt Fünisches Dorf
  • 1x Mittagessen in Buffetform
  • 1x Eintritt + Führung Garten Sanderumgaard inkl. Kaffee & Kuchen
  • 1x Eintritt + Führung Wasserschloss Egeskov inkl. Kaffee & Kuchen
  • 1x Besuch Weingut Skaarupöre Vingaard, Führung und 3er Weinprobe
  • Besuch der Halbinsel Hindsholm
  • 1x Fährüberfahrt Böjden - Fynshav
  • VinoTours Reisebegleitung

Beschreibung

„Leben ist nicht genug“, sagte der Schmetterling. „Sonnenschein, Freiheit und eine kleine Blume gehören auch dazu.“
                                                                                                                                                          Hans Christian Andersen


1. Tag: Hjertelig Velkommen 
Am Morgen des 17. Juni 2021 treffen Sie sich mit Ihren Mitreisenden und Ihrer Reisebegleiterin Frau Irene Schreiner zur VinoTours-Reise auf die dänische Insel Fünen. Über Braunschweig, Hannover, Hamburg und Flensburg erreichen Sie die deutsch-dänische Küste. Eine Brücke führt Sie dann über den kleinen Belt von Jütland auf die dänische Insel Fünen. Wegen der fruchtbaren Böden wird Fünen auch der „Garten Dänemarks“ genannt. Viel Gemüse, Obst und sogar Wein wird angebaut. Außerdem ist Fünen bekannt für seine über 100 Herrenhöfe. Im schönen Städtchen Middelfart, im Hotel Milling werden Sie für die nächsten Tage wohnen. Nach dem Check-In und vielleicht schon einem Spaziergang zur nahen und hübschen Hafenpromenade wird Ihnen Ihr erstes Abendessen im Hotelrestaurant serviert.

2. Tag: Garten Sanderumgaard
Heute lernen Sie zunächst mit einer örtlichen Gästebegleitung Odense, die Heimatstadt des Schriftstellers Hans Christian Andersen kennen. H. C. Andersen ist der bekannteste Dichter und Schriftsteller Dänemarks. Berühmt wurde er durch seine Märchen, wie „Die Prinzessin auf der Erbse“, „Däumelinchen“, „Die kleine Meerjungfrau“, „Des Kaisers neue Kleider“ oder „Das hässliche Entlein“. H. C. Andersen wurde in Odense geboren und seine lebhafte Fantasie inspiriert und prägt die Stadt heute noch. Durchwandern Sie die hyggeligen Altstadtgassen, sehen Sie die kleinen bunt gestrichenen Häuser, die sich an die schmalen Kopfsteinpflasterstraßen schmiegen. Nach dem gemütlichen Stadtrundgang führt Sie Ihre Erkundungstour weiter in das nahe fünische Freilichtmuseum. Auch hier wird Ihnen Ihre Gästebegleitung alles Wissenswerte und auch Kuriose zu den wieder aufgebauten ländlichen Gebäuden, inkl. Schmiede, Schule und einer Windmühle aus dem 18. und 19. Jahrhundert und dem Leben der damaligen Zeit berichten. Zurück in Odense stärken Sie sich nach dem Sightseeing des Morgens im Restaurant „Den Grimme Aelling“ (Das hässliche Entlein) an einem leckeren Lunchbuffet, bevor Sie zu Ihrer letzten Station des heutigen Tages, den Garten Sanderumgaard fahren. Der alte romantische Landschaftsgarten war einer der ersten seiner Art in Dänemark. Er umfasst 15 Hektar und macht mit verwunschenen Kanälen und Teichen seinem Namen alle Ehre. Im Süden der Anlage liegt das Herrenhaus mit einem Shop und einem Café. Hier genießen Sie Kaffee und Kuchen. Später zum Abendessen bringt Sie Ihr Reisebus zurück nach Middelfart.

3. Tag: Wasserschloss Egeskov
Auf der Insel Fünen steht eines der schönsten Wasserschlösser Europas aus der Renaissance – Schloss Egeskov. Dieses Kleinod, dieses beeindruckende Gebäude ruht auf Eichenpfeilern im See. Es ist umgeben von einem großen Park mit herrlichen Blumengärten und einem Bambuslabyrinth. 2012 erhielt das Schloss übrigens eine Auszeichnung für den besten historischen Garten Europas. Auch hier gehen Sie wieder gemeinsam mit einer örtlichen Gästebegleitung durch den herrlichen Park und genießen am Ende Ihrer Führung leckeren Kaffee und Kuchen. Ihr Ausflug endet im Skaarupöre Vingaard. Das Weingut liegt im Südosten von Fünen. Bente und Carsten legen bei der Herstellung von ökologischen Rot- und Weißweinen sowie Apfelschaumwein sehr viel Wert auf Qualität. Bei einer Führung bekommen Sie Einblick in den Weinanbau auf Fünen und probieren drei verschiedene Weine mit Brot. Rückfahrt nach Middelfart.

4. Tag: Halbinsel Hindsholm
Lassen Sie Ihren Urlaub heute entspannt ausklingen und genießen Sie einen Tag, an dem Sie Ihre Seele baumeln lassen. Nach dem Frühstück bringt Sie Ihr Reisebus nach Hindsholm. Hindsholm ist eine idyllische 91 km² große Halbinsel im Nordosten von Fünen. Dort gibt es hübsche, helle Sandstrände zum Ausruhen und Promenieren. Der beliebteste Ort Kerteminde lädt zum Bummeln ein und um z. B. ein frisches Fischbrötchen zu essen. Oder probieren Sie doch einmal den berühmten Räucherkäse, der meist auf Schwarzbrot und mit Radieschen serviert wird. Erschließen Sie sich dieses Urlaubsparadies ganz nach Ihren eigenen Vorstellungen. Am frühen Nachmittag geht es zurück nach Middelfart. Vielleicht wollen Sie noch das eine oder andere Souvenir kaufen. Beim gemeinsamen Abendessen mit Ihren Mitreisenden lassen Sie die Eindrücke der letzten Tage auf der Märcheninsel Fünen Revue passieren.

5. Tag: Vi tales verd – bis bald!
Nach diesen erholsamen Ostseetagen auf der Märcheninsel Fünen reisen Sie heute durch die fruchtbare Landschaft Fünens zu der Südküste nach Böjden. Von hier setzen Sie mit der Fähre in nur 50 Minuten über nach Fynshav auf der Insel Als. Als ist für ihre herrliche Natur mit Steilküsten und Fjorden bekannt. Weiter über Sönderborg und Flensburg folgt nun die letzte Etappe Ihrer Heimreise. Kommen Sie gut zu Hause an und bis bald bei Ihrer nächsten VinoTours-Reise.

Programmänderungen vorbehalten!

Busreise ab Magdeburg und Braunschweig

Bildmaterial: SRG Bilderdienst